Forderung der IG Metall: Sollte es ein Recht geben, weniger zu arbeiten?

EU-Abgeordneter und Initiator der Petition

Prof. Dr. Klaus Buchner Europa-Abgeordneter der Ökologisch-Demokratischen Partei ÖDP ist 2014 ins EU-Parlament gewählt worden und war vor seiner Pensionierung Mathematikprofessor an der TU-München. Er ist verheiratet und hat 4 Kinder sowie 7 Enkel. Mehr Infos unter

Welche Modelle sind betroffen?Unternehmensinsolvenz: Wenn die Firma zahlungsunfähig istAuto – Die große Elektro-Unsicherheit: Autozulieferer bangen um JobsSiemens: Beschäftigte protestieren bundesweit gegen Stellenstreichungen

NCAA Sie's Adrenaline Promotions Weber State Radfahren Jersey
und Benziner betreffe allerdings nur neue Autos, nicht bereits zugelassene Wagen.
Kündigungsfristen für Arbeitnehmer: Das sagt das Gesetz
IG Metall-Chef Hofmann droht mit machtvollen Streiks

Transparenz beim Einkaufen

Aus dem Ernährungsreport 2019 des Bundeslandwirtschaftsministeriums geht hervor, dass mehr als 80 Prozent der Deutschen sich Informationen darüber wünschen, ob tierische Produkte gentechnikfrei, umweltfreundlich und fair erzeugt wurden. Sogar 85 Prozent der Befragten wünschen sich Angaben zu Haltungsbedingungen von Tieren. Mehr als 90 Prozent der Deutschen wären laut Umfrage bereit, für artgerechte Tierhaltung auch mehr…

American Spirit 902MHS Catfish Rod Spinning combo
Nachrichtenagentur dpa, AFX
Anbieter wechseln wie ein Profi: So macht ein neuer Smartphone-Tarif richtig Sinn
Erdogan-Unterstützer rufen zu IG-Metall-Austritt auf

Auswirkung auf den Klimawandel

Klimawandel – Die industrielle Massentierhaltung hat mehrere gravierende Folgen: ⯈ Sie verursacht 18 Prozent des weltweiten Treibhausgas- Ausstoßes, also ein ähnlich großen Treibhauseffekt wie der gesamte Autoverkehr. (Welternährungsorganisation FAO) ⯈ Es entsteht eine erhebliche Feinstaubbelastung: für rund 45 Prozent der Feinstaub-Emissionen ist die Landwirtschaft verantwortlich, sagen Wissenschaftler, deutlich mehr als der Verkehrs- oder Energiesektor. Wenn man die…

Sagen Sie klar, dass Sie die Berührungen oder Sprüche nicht möchten.

Neue Balance WR996BN D Wide Blau Weiß daSie Laufen schuhe Turnschuhe WR996BND

Unsere Petition richtet sich gegen Massentierhaltung und fordert ein einheitliches EU-Qualitäts-Siegel mit regelmäßigen Kontrollen über die Art der Tierhaltung, Antibiotikabehandlung, Tierfutter und die eingesetzten Totalherbizide. Das Siegel könnte in drei Abstufungen auf die Haltungsbedingungen hinweisen. ⯈ Bitte unterschreiben Sie HIER …

General Electric will an fünf Standorten 1600 Jobs streichen

DLP Tactical D3 Universal Chest Rig mit 223  308 Beuteln
"Süddeutsche Zeitung": Grüne wollen ab 2030 Diesel und Benziner verbieten

Verbraucher brauchen Klarheit
und keinen Siegel-Dschungel

Wenn wir Fleisch einkaufen, müssen wir wissen, was auf den Teller kommt und unter welchen Bedingungen es hergestellt wurde. Wir müssen detailliert aufgeklärt werden, ob die Tiere artgerecht gelebt haben. Wir müssen wissen, ob und in welchem Ausmaß die Tiere einer Antibiotikabehandlung unterzogen wurden. Wir müssen wissen, welche Tiernahrung sie erhalten haben. Und ob sie…

Klimaziele 2030: Verkehrs-Kommission findet kaum einen gemeinsamen Nenner

Gemeinsam
mit den Landwirten

Studie: Millionen Deutsche wollen mehr arbeiten

Eine Agrarwende kann nur gelingen, wenn wir eine gemeinsame Lösung für Landwirte und Verbraucher finden. Deshalb müssen die Agrarsubventionen besser verteilt und qualitativ hochwertiges Fleisch besser gekennzeichnet werden. Mit einem Siegel, dem die Verbraucher vertrauen, steigt der Verkauf von besseren Produkten rapide an. Die berüchtigten Eier aus Stallhaltung sind im Verkauf seit der Kennzeichnung mit…

Anbieter wechseln wie ein Profi: So macht ein neuer Smartphone-Tarif richtig Sinn

General Electric will an fünf Standorten 1600 Jobs streichen

Grenzwerte immer noch häufig überschritten

Kein vorbeugender Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung

Warnstreik: Was kostet ein Arbeitsausstand und was sind die Folgen?

Durch den massiven prophylaktischen Antibiotika-Einsatz in der Massentierhaltung werden multiresistente Keime geradezu gezüchtet. Besonders in der industriellen Tierhaltung besteht ein erhöhtes Risiko der Entstehung und Verbreitung von unempfindlichen Keimen. Durch die sehr enge Haltung der Tiere können sich die Keime zudem in rasanter Ge­schwin­dig­keit verbreiten und bedrohen damit auch die Gesundheit des Menschen. Hier erfahren Sie…

und Benziner betreffe allerdings nur neue Autos, nicht bereits zugelassene Wagen.Diesel-Skandal: Sinn der Prämienzahlung – Was wurde aus der Abwrackprämie?Nachrichtenagentur dpa, AFX

IG Metall: aktuelle News & InfosWelche Modelle sind betroffen?

Wie wurde voraussichtlich getrickst?

Asiacs GT Xuberance Trainer Road Laufen schuhe daSie

Die bisherigen gesetzlichen Maßnahmen hinken der Realität in der industriellen Tierhaltung hinterher, es fehlt an gesetzlichen Regelungen und Kontrollen. Die EU-Kommission, der Europäische Rat und das EU-Parlament haben sich nach acht Jahren Verhandlung auf ein neues Tierarzneimittelgesetz geeinigt. Sollten die Zustimmungen in den entsprechenden EU-Gremien im Herbst 2018 erfolgen, müssen dann alle EU-Mitgliedsstaaten bis 2020… Auto – Die große Elektro-Unsicherheit: Autozulieferer bangen um Jobs

Diesel und Benziner sollen abgeschafft werden: Grüne fordern Verbot